Navigation

Energiepolitische Podiumsdiskussion des IHK Verbunds Mittelhessen (Giessen)

Das Podium der energiepolitischen Diskussion des IHK-Verbunds Mittelhessen
Das Podium der energiepolitischen Diskussion des IHK-Verbunds Mittelhessen

„‚Die Unternehmen brauchen eine sichere, zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbare, saubere und vor allem bezahlbare Energieversorgung.‘ Diese Position der Betriebe formulierte der Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Gießen-Friedberg, Dr. Wolfgang Maaß, zur Eröffnung der Jahrestagung des IHK-Verbunds Mittelhessen.“

„Über das Thema ‚Herausforderung Energiewende: Aspekte für eine sichere und nachhaltige Stromversorgung der Zukunft‘ referierte Prof. Dr. Ing. Matthias Luther (Lehrstuhl für elektrische Energiesysteme, Universität Erlangen-Nürnberg) im Gießener ‚Forum‘ der Volksbank Mittelhessen.“ (Quelle, Bild: www.giessener-anzeiger.de/lokales/wirtschaft/13409422.htm)