Kishan Veerashekar

Kishan Veerashekar, M. Sc.

Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
Lehrstuhl für Elektrische Energiesysteme


Mitarbeiterprofil

 

 

 

Forschungsschwerpunkte:

  • Dynamische Modellierung von hybriden Mikronetzen bestehend aus Synchrongeneratoren und umrichterbasierten Anlagen wie Photovoltaik und Batteriespeichersystemen
  • Betriebsverhalten von vernetzten hybriden Mikronetzen im Falle von Kurzschlüssen
  • Quantitative Bewertung der transienten Stabilität von hybriden Mikronetzen

Projekt- und Lehrstuhltätigkeiten:

  • Koordination und Mitarbeit beim dreijährigen Forschungsprojekt „SWARM“ (2015 – 2017)
  • Betreuung des EEV-Praktikumsversuchs „Regelung in der Energieversorgung“ zwischen dem SS 2017 – SS 2019
  • Betreuung des TSOC-Praktikums bei Swissgrid zwischen dem WS 2016 – WS 2019
  • Übungsleiter für TSOC (Master) zwischen dem SS 2015 – SS 2018
  • Übungsleiter für GET (Bachelor) im WS 2016 und WS 2019
  • Tutoriumsleiter für GET (Bachelor) im WS 2014 und WS 2015

(SWARM – Storage With Amply Redundant Megawatt, EEV – Elektrische Energieversorgung, TSOC – Transmission Systems Operations and Control [dt. Netz- und Systemführung] und GET – Grundlagen der Elektrotechnik)

Betreute studentische Arbeiten:

  • Masterarbeiten: 22
  • Bachelorarbeiten: 7
  • Forschungspraktika: 7
  • Hauptseminararbeiten: 30

(Insgesamt: 66)

Publikationen:

  • Zeitschriftenartikel: 3
  • Konferenzbeiträge: 11

(Insgesamt: 14)

 

Veröffentlichungsliste:

Alle anzeigen